Spielschiene


Spielschiene fix


Spielschiene lt. ÖNORM S 4627 wandbefestigt, 2450 mm lang aus Stahlblech C-Profil mit längsachsensymetrischen angeordneten Befestigungselementen, langen Schubern aus verzinktem Stahl für Einhand-Netzhöhenverstellung mit zwei Netzhaken und Höhenfixierung.


Spielschiene fix


Spielschiene einhängbar


Mobile Ausführung der Spielschiene als an der Wand auf stabiler Formrohrkonsole eingehängte und gegen unbeabsichtigtes Aushängen gesicherte Konstruktion. An der Unterseite im Sportboden mittels flächenbündiger Metallaufnahme ohne Beschädigung des Sportbodens befestigt. An der Wandseite mit Druckfederunterstützter Aushängesicherung welche mit einhändiger Bedienung nach Spielbetrieb, leicht und sicher entfernt werden kann.