Pauzenberger GmbH | Weistracherstraße 4, A-3350 Haag | Tel: +43 7434/42433-0, Fax: DW 18 | e-mail: office@pauzenberger.com | Impressum | Datenschutzerklärung

Service/Überprüfungen

1. Überprüfung der Turnhalle:

Wieso sollen Sie den Turnsaal überprüfen lassen?
Weil der Sporthallenbetreiber dafür haftet, dass den Nutzern nur betriebssichere und funktionierende Geräte überlassen werden. Laut ÖNORM B 2609 - Ausgabe 07/2003 Abschnitt 14, Absatz 2, 1. Satz - wird vorgeschrieben, dass die Turn- und Sportgeräte mindestens einmal jährlich auf Betriebssicherheit und Wartungserfordernisse zu prüfen sind.

Was genau umfasst die sicherheitstechnische Überprüfung?
Die Überprüfung umfasst die Prüfung der fest eingebauten und der beweglichen Turngeräte, auf die Betriebssicherheit und Funktionstüchtigkeit. Das Erstellen eines Prüfbefundes mit Angabe der Schäden und der (im äußersten Fall) gesperrten Geräte, die Kennzeichnung der als nicht betriebssicheren festgestellten Geräte sowie ein Abschlussgespräch über das Prüfergebnis mit dem verantwortlichen vor Ort (Schulwart, Kustos, Direktor,?).


2. Wartung und Reparatur

Ein auf die Funktion und Sicherheit von Turngeräten geschultes Service- und Wartungsteam steht Ihnen in ganz Österreich zur Verfügung. Termine werden ca. 1 Woche vor Instandsetzung durch uns in Absprache mit Ihnen vereinbart.

Sollte es einmal etwas schneller gehen müssen, so können wir Ihnen prompt sämtliche Ersatzteile (Lagerware) zur Selbstmontage innerhalb 24 h per Spedition zukommen lassen.

Sonderanfertigungen, falls wirtschaftlich vertretbar, können wir Ihnen durch unsere eigene Produktion (Schlosserei, Tischlerei, Sattlerei) kostengünstig und rasch zur Verfügung stellen. Unsere Mitarbeiter, am Telefon oder vor Ort, beraten Sie gerne in allen Fragen im Sinne unseres Leitbildes, "Ihr Partner im Turn-, Sport und Mehrzweckhallenbau".

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne von Montag bis Donnerstag von 07:00 bis 12:00
und von 12:45 bis 16:15 sowie am Freitag von 07:00 bis 12:45 zur Verfügung.